[Werbung]
Wenn es im Februar draußen noch kalt und nass ist, dann machen wir es uns gerne auf der Couch gemütlich. Auch bei unseren Meerschweinchen ist kuscheln angesagt.

Sehr beliebt bei unseren Schweinchen sind die Hängematten.

(*)

Was sind Hängematten für Meerschweinchen?

Hängematten für Meerschweinchen bestehen meist aus mehreren Lagen Stoff, der quadratisch zugeschnitten ist.

Die Hängematte sollte mindestens 25×25 cm groß sein, damit die Meerschweinchen auch ordentlich Platz zum Liegen haben.

Die meisten Hängematten bestehen aus drei Lagen:
Die oberste Lage besteht aus einem Baumwollstoff. Dieser kann einfarbig, bunt oder mit Motiven sein. Hier sind der Fantasy oft keine Grenzen gesetzt.

(*)

Die Unterseite besteht meist aus einem Fleecestoff. Dazwischen wird noch ein Volumenfleece eingenäht, damit die Hängematte leicht gepolstert und somit weicher wird.

Es gibt auch Hängematten, die als oberste Lage einen Kunststoff mit Felloptik haben und als Unterseite einen Nylonstoff.

Wie wird die Hängematte im Gehege befestigt?

Die Hängematte hat an allen vier Ecke entweder Stoffösen angenäht oder Metallösen eingenäht, in welche Karabinerhaken eingehängt werden können. Manche Shops liefern die Haken mit. Ansonsten kannst du sie in jedem Baumarkt in verschiedenen Größen kaufen.

Du kannst nun die Hängematte direkt mit dem Karabiner aufhängen oder nochmal ein Band oder eine Kette zwischen Karabiner und Stofföse machen. So lässt sich die Höhe der Hängematte ein bisschen variieren.

Hast du kein Gitter, wo du die Karabinerhaken einhängen kannst, dann brauchst du ein passendes Hängemattengestell.

Gestell mit Hängematte (klein) Multi Nagetierhaus Schütz
Gestell mit Hängematte (klein) Multi
Gestell mit Kuschelrolle groß Multi Nagetierhaus Schütz
Gestell mit Kuschelrolle groß Multi

Dieses Gestell besteht aus einem Brett mit 4 Beinen. An den Beinen sind meistens Haken angebracht, wo du die Hängematte an den Stoffösen direkt aufhängen kannst. Die Höhe der Hängematte hängt von der Länge der Beine des Gestells ab.

Hast du die Hängematte am Gestell befestigt, kannst du es wie einen Unterstand einfach ins Gehege stellen. Die Gestelle gibt es für eine Hängematte, aber auch für zwei Hängematten, so dass 2 Meerschweinchen nebeneinander kuscheln können.

Wie wird die Hängematte gereinigt?

Leider nehmen es unsere Schweinchen es nicht so genau mit der Betthygiene. Daher müssen die Hängematten regelmäßig ausgetauscht werden.

Zunächst kehrst du die Köttel und Haare von der Stoffoberseite ab. Die Hängematten sind bei 30 °C – 40 °C in der Waschmaschine gut waschbar.
TIPP: Die Hängematten in einen alten Kissenbezug mit Reißverschluss oder ein spezielles Wäschenetz packen. Dann hast du nicht die ganzen Haare in der Waschmaschine.

Wenn kein Pilz oder Milbenbefall vorliegt, reicht ein normales Waschmittel aus. Es ist nicht zwingend ein Hygienespüler notwendig.

Ob du deine Meerschweinchensachen extra wäschst oder mit zur normalen Wäsche gibst, musst du für dich selbst entscheiden 😉

Kuschelbett mit Kuscheldecke und Überdachung Nagetierhaus Schütz
Kuschelbett mit Kuscheldecke und Überdachung

Hast du für deine Schweinchen auch Kuschelsachen? Nutze deine Tiere sie oder bevorzugen sie das gute, alte Heubett? Schreib mir gerne in die Kommentare.

Wenn dir die Hängematten aus dem Artikel gefallen, dann teile den Artikel gerne mit deinen Freunden.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links und Bilder sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar